fbpx Danziger Beiträge zur Germanistik - Band 30 | Wydział Filologiczny

Jesteś tutaj

Danziger Beiträge zur Germanistik - Band 30

Danziger Beiträge zur Germanistik - Band 30

Andrzej Kątny (Hrsg.), Peter Lang, Frankfurt am Main-Berlin-Bern-Bruxelles-New York-Oxford-Wien

 

 

  • Band 30 Andrzej Kątny / Anna Socka (Hrsg.): Modalität / Temporalität in kontrastiver und typologischer. Sicht. 2010.
 
 
Inhaltsverzeichnis
 
Vorwort (Andrzej Kątny /Anna Socka)
7
I. Zur Interaktion von Modalität und Temporalität
 
13
Michail L. Kotin Zur referentiellen Identität von Tempus- und Modusformen
29
Olga Kostrova Grenzgebiete der Temporalität im Deutschen, Englischen und Russischen: eine Fallstudie anhand der temporalen Konjunktionen
39
Andrzej Kątny Zu Resultativ und Modalverben in epistemischer Lesart aus kontrastiver Sicht
59
Sigbjørn L. Berge Modal interpretations of the preterite tense in English and Norwegian
77
II. Modal- und Modalitätsverben
 
Heinz Vater Möchten als Modalverb
99
Gabriele Diewald und Elena Smirnova Abgrenzung von Modalität und Evidentialität im heutigen Deutsch
113
Tanja Mortelmans Falsche Freunde: Warum sich die Modalverben must, müssen und moeten nicht entsprechen
133
Ole Letnes Zur „affektiven“ Komponente epistemischer müssen- Verwendungen
149
Kjetil Berg Henjum Kom skal du (få) se: Zum norwegischen Konstruktionstyp „Imperativ + skal + Personalpronomen + Infinitiv“
163
 III. Lexikalische Modalitätsmarker
 
Veronika Ehrich Das modale Satzadverb vielleicht – Epistemische (und andere?) Lesarten
183
Monika Schönherr Korpusgestützte Analyse der nicht-morphologischen Kodierungsformen der epistemischen Modalität in Otfrids Evangelienbuch
203
Irina A. Šipova Epistemische Modalität im Deutschen und Russischen in kontrastiver Sicht
211
Anna V. Averina Satzmodelle mit der Semantik der Vermutung im Deutschen im Vergleich zum Russischen und Besonderheiten ihres Funktionierens in der Rede
223
Anna Socka Reportative Partikeln in kontrastiver Sicht (Polnisch – Deutsch)
239
 

 

Treść ostatnio zmodyfikowana przez: Helena Walczak
Treść wprowadzona przez: Importer Importowicz
Ostatnia modyfikacja: wt., 21.06.2016 r., 11:40
Data publikacji: czw., 11.09.2008 r., 0:00