fbpx STUDIA GERMANICA GEDANENSIA numer 5 | Wydział Filologiczny

STUDIA GERMANICA GEDANENSIA numer 5 | Wydział Filologiczny

STUDIA GERMANICA GEDANENSIA numer 5

STUDIA GERMANICA GEDANENSIA numer 5

 

Grußwortvon Prof. Dr. Marek Jaroszewski, Direktor des Instituts für Germanistik
der Universität Gdańsk
5
Grußwort von Frau Dorothee Boden, Generalkonsulin der Bundesrepublik Deutschland
in Danzig
8
Grußwort von Prof. Dr. Marcin Plinski, Rektor der Universität Gdańsk 10
Grußwort von Prof. Dr. Jan Iluk, Dekan der Philologisch-Historischen Fakultät
der Universität Gdańsk
12
Vorwort 14
Jürgen Born, Danzig/Gdańsk. Bilder einer Stadt im Spiegel der Dichtung bei Georg
Greflinger (1646) -Joseph von Eichendorff(l 843) - Franz Erdmann (l 948)
- Zbigniew Szymanski (1977)
17
Rosmarie Zeller, “Ich singe Dantzig dich. Prinzeßin aller Plätze/Du Städte-Keyserin”.
Die Stadt Danzig in Beschreibungen und Lobgedichten des 17. Jahrhunderts
.
31
Gaby Pailer, Luise Adelgunde Victoria Gottsched in der biographischen Konstruktion 45
Hans-Wolf Jäger, Danzig in der deutschen Reiseliteratur des 18. und frühen 19.
Jahrhunderts
61
Izabella Golec, Danzig zwischen der I. und III. Teilung Polens in der deutschen
Reiseliteratur
77
Małgorzata Chojnacka, Literarische Lokalgrößen in der ersten Hälfte des 19.
Jahrhundertsim Spiegel der Danziger Presse
93
Mechthild Rausch, Der Phantast als Lokalreporter. Paul Scheerbarts Texte
im “Danziger Courier”
107
Miroslaw Ossowski, Das lokale Geschichtsbewußtsein der Danziger im Spiegel
ihrer historischenSagen
121
Peter Oliver Loew, “Ums deutsche Danzig". Die Darstellung des Krieges
zwischen Stephan Bathoryund Danzig (1576/77) in der historischen Belletristik
131
Zenona Choderny, Danzig und Preußen: Eine kritische Gegenüberstellung
in Max Halbes ‘Freiheit’und ’Die Tat’ des Dietrich Stobäus
.
155
Ewa Andrzejewska, Marek Andrzejewski, Literatur und literarisches Leben
in Danzig (1919-1939)
169
Jens Stuben, “Aus tausendjährigen Mauern ...”
Der Danziger Lyriker Willibald Omankowski/Omansen
185
Rainer Zekert, Werner Riegel - ein Dichter aus Danzig 201
Krzysztof A. Kuczyński, Danzig im Leben und Schaffen des österreichischen
Schriftstellers OskarJan Tauschinski
213
Manfred Karnick, Der Ort der ’Blechtrommel’. Bemerkungen über Trommeln,
Schreiben und Schuld
221
Marek Jaroszewski, Danzig und Ostpreußen in Walter Kempowskis ‘Mark und Bein’ 233
Treść ostatnio zmodyfikowana przez: Helena Walczak
Treść wprowadzona przez: Importer Importowicz
Ostatnia modyfikacja: śr., 22.06.2016 r., 10:04
Data publikacji: śr., 03.09.2008 r., 0:00