Buntspiel - die Ausstellung von der deutschen Malerin Corinna Kidoń | Wydział Filologiczny

Buntspiel - die Ausstellung von der deutschen Malerin Corinna Kidoń

Die Kraft der Farben entfesselt sich in

 

BUNTSPIEL

 

Die Malerin Corinna Kidon ist mit ihrer Ausstellung BUNTSPIEL zu Gast in der Universität Gdańsk. 

Im Gebäude der Neophilologie werden ausgewählte Werke aus den letzten 15 Jahren gezeigt. Die Ausstellung beginnt im Dezember 2016 und ist täglich bis zum Ende März geöffnet.

Die Schirmherrschaft über die Ausstellung BUNTSPIEL übernimmt Frau Generalkonsulin Cornelia Pieper.

 

Meine Bilder

Was liebe ich –

in welchen Farben fasziniert es mich –

in welche Formen kann ich es bringen –

was kann ich zusammenfügen –

wie vermag es mich zu überraschen ,

obwohl ich es schon kenne.

 

Corinna Kidoń ist eine deutsche Malerin, die seit 20 Jahren in Polen lebt. Seit dem Jahr 2007 waren ihre Bilder auf 25 individuellen Ausstellungen zu sehen.

 
Universität Danzig

Neophilologie

80 – 308 Danzig / Wita Stwosza Str. 51

BuntspielLogogkdanzig
Treść ostatnio zmodyfikowana przez: Jan Wit Doroszewski
Treść wprowadzona przez: Jan Wit Doroszewski
Ostatnia modyfikacja: 
poniedziałek, 19 grudnia 2016 roku, 16:49